Spül- / Saugarbeiten

Gemäss Gewässerschutzgesetz ist der Liegenschaftsbesitzer für die Instandhaltung seiner Abwasseranlagen verantwortlich. Bei Versäumnissen haftet er im Schadenfall. Mit einem intakten und dichten Leitungssystem leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutze unserer Umwelt. Da Sie das Grundwasser und somit die Trinkwasserversorgung nicht gefährden.

Einsatzgebiete:

  • Verstopfungen in Kanalisationen und Hauptleitungen
  • Sickerleitungen, Meteorwasserleitungen, Privat- und Geschäftshäuser
  • Küchen-, Dachwasserabläufe
  • Lavabos, Toiletten
  • Terrassenabläufe
  • Entleeren von Schlammsammlern, Strassenschächten, Öl-/Benzinabscheidern, Fettabscheidern, Klärgruben, Pumpenschächten
  • Absetz- und Rückhaltebecken
  • Hausanschlüsse (Leitungen vom Bauobjekt bis zur Hauptkanalisation)
  • Strassen und Plätze waschen

Neubauspülungen:
Spülen von Leitungen nach Bauvollendung, wo sich während der Bauphase Ablagerungen gesammelt haben (Kies, Sand, Farbe, Erde usw.).

  • Bohren und Fräsen (Wurzeleinwüchse, Kalk- und Fettablagerungen, Beton)
  • Kanal-TV

Objekte:

  • Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser
  • Verwaltungs- und Geschäftshäuser
  • Gewerbe- und Industriegelände
  • Gemeindekanalisationen/Kläranlagen
  • Spitäler und Heime

Vereinbarungen:

Sie haben die Möglichkeit eine auf Ihre Liegenschaft abgestimmte Reinigungsvereinbarung (Abo) abzuschliessen. Wir werden Sie zum gegebenen Zeitpunkt kontaktieren und daran erinnern, dass die Reinigung fällig wird. Hiermit wird sichergestellt, dass eine regelmässige Wartung der Leitungen vorgenommen wird um Schäden oder Verstopfungen zu vermeiden.

Unsere Reinigungsempfehlungen »»

Parpan Paulin AG
7077 Valbella
081 385 16 16
info[at]parpan-ag.ch
Impressum